Heimatverein Lingen
VereinVeranstaltungenArchäologieFamilienforschungHeimatforschungHistoryQuellenAktivServiceSuchen
Aktuell
Jahresprogramm
Pressearchiv
Vorträge
Ein Bauernhof wie vor 70 Jahren

D E R   H I S T O R I S C H E   H O F   B A N K E 

Der historische Hof Banke an der Untergerstener Strasse in Gersten ist einer der wenigen noch intakten Bauernhöfe der Region, und befindet sich zur Zeit in Restaurierung. Dr. Dietrich Maschmeyer informierte Vorstandsmitglieder des Heimatvereins Lingen während einer Exkursion über Zustand und Restaurierung seines Bauernhausprojektes. Nach Dr. Maschmeyer wurde das Haupthaus 1734 als Zweiständerbau in Art der Artländer Fachwerkhäuser errichtet. Es erhielt erst 1821 ein Kammerfach. 1873 wurde es nach vorn verlängert und dabei ein Teil der Außenwände massiv erneuert. Der Wohnteil wurde danach noch mehrfach umgebaut.


S C H W E I N E S T A L L   V O N   1 8 9 5   M I T   P L U M P S K L O 

Im Inneren ist das Haus noch im Zustand um 1935 erhalten. Zu den Nebengebäuden gehören: ein Schweinestall von 1895 mit "Plumpsklo", ein Backhaus von 1821, 1976 abgebaut und gerade eben an alter Stelle wiedererrichtet. Die Scheune aus dem Jahre 1846 wurde im September 2008 aufwendig restauriert. Der Hof wird zur Zeit restauriert und soll nach Dr. Dietrich Maschmeyer bewusst unverändert im überkommenen Zustand erhalten bleiben. Während der Führung erläuterte Dr. Maschmeyer die an vielen historischen Bauspuren ablesbare, spannende Geschichte des ländlichen Wohnens und Wirtschaftens im Emsland.

Quelle: nach Dr. Dietrich Maschmeyer



Heidewanderung
Ferien früher

Kontakt    Mitglied werden    Impressum    Datenschutz