Heimatverein Lingen
VereinVeranstaltungenArchäologieFamilienforschungHeimatforschungHistoryQuellenAktivServiceSuchen
Aktuelles
Jahresprogramm
Pressearchiv
Vorträge
Das Emsland literarisch

L E S U N G   M I T   M A N F R E D   R O C K E L 

Der Heimatverein Lingen (Ems) lädt am Mittwoch, dem 10. Januar 2018, um 16.00 Uhr zu einer vergnüglichen Lesung durch das Emsland ein.

Manfred Rockel trägt aus seinem neuen Gedichtband: "Emsiges Land" vor. Die Gedichte stellen ein lyrisches Panorama des Emslandes dar. Sie thematisieren besondere Merkmale von Regionen, Städten und Dörfern aus der Sicht von Manfred Rockel. Wortspiele und versteckte Hinweise auf Personen laden zu genauem und vergnüglichem Zuhören ein. Begleitet werden die Gedichte durch Bilder des Fotografen Bernhard Kües.


Bei einem virtuellen Streifzug durch die Stadt Lingen stellt Hanni Rickling Prosa und Poesie aus dem literarischen Fundus der tausendjährigen Stadt vor.

Veranstaltungsort: Emslandmuseum, Burgstraße
Eintritt: 3 Euro,; für Nichtmitglieder 5 Euro
Ohne Anmeldung
Tel. Anfragen bei: Hanni Rickling,
E-Mail: j.rickling@ewetel.net oder Tel. 0591/62500


Die wilden 70er Jahre
Tanzende Bauern und betrunkene Studenten

Kontakt    Mitglied werden    Impressum