Heimatverein Lingen
VereinVeranstaltungenArchäologieFamilienforschungHeimatforschungHistoryQuellenAktivServiceSuchen
Aktuelles
Jahresprogramm
Pressearchiv
Vorträge
Heimatverein und Museum spenden

F Ü R   D I E   F L Ü C H T L I N G S H I L F E   D E S   S K M 

Einen Scheck über 1100 Euro hat der Heimatverein Lingen (Ems) dem SKM übergeben. Diesen Betrag hatten der Heimatverein und das Emslandmuseum durch ihre gemeinsame Veranstaltung am Silvesternachmittag eingenommen. Dreimal konnte Dr. Andreas Eiynck im übervollen Vortragsaal des Museums Zuhörer für seinen "Streifzug durch das alte Lingen" begeistern.


E H R E N A M T   E N G A G I E R T   S I C H   S T A R K 

Ehrenamtliche Helfer des Museums und des Heimatvereins bewirteten im Kutscherhaus die zahlreichen Gäste mit Kaffee und Kuchen.

Der Reinerlös dieses Nachmittags wurde dem SKM Lingen anlässlich des Vortrages von Dr. Andreas Eiynck am 2. März "Flucht und Vertreibung vor 70 Jahren - und heute?" überreicht. An diesem Tag konnte durch den Verkauf von Benefizkarten die Spende an den SKM um weitere 160 Euro erhöht werden. Frau Christina Johanning bedankte vom SKM bedankte sich beim Museum und beim Heimatverein für die Unterstützung der Flüchtlingshilfe in Lingen.


ORTSTERMIN
Lesung mit Michael Sänger

Kontakt    Mitglied werden    Impressum