Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Flussnamengeschichte(n): Die Ems

2. Oktober 2024 16:00 - 17:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 2. Oktober 2024

€5 – €6

Große Gewässer prägen die Region, die sie durchfließen. Am Beispiel der Ems führt der Referent durch die Jahrhunderte und zeigt, wie der Fluss auf den Menschen und der Mensch auf den Fluss wirkte. Auch die Namenlandschaft ist dafür eine wichtige Quelle. Der Bogen wird somit von den antiken Ampsivariern bis zum Landkreis Emsland geschlagen
Referent: Dr. Christof Spannhoff (Museumsleiter)
Eintritt: 6,- €, Heimatvereinsmitglieder 5,- €
Eine Anmeldung ist erforderlich beim
Emslandmuseum, Burgstraße 28 B, 49808 Lingen (Ems),
unter E-Mail: museum.lingen@t-online.de
oder telefonisch (nur nachmittags von 14.30-17.30 Uhr) unter Tel.-Nr. 0591/47601

Details

Datum:
2. Oktober 2024
Zeit:
16:00 - 17:30
Eintritt:
€5 – €6
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Heimatverein Lingen
Telefon:
(0591) 47601
E-Mail:
museum.lingen@t-online.de

Veranstaltungsort

Vortragsraum des Emslandmuseums
Burgstraße
Lingen (Ems), 49808 Deutschland
Google Karte anzeigen

Pin It on Pinterest

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner