50 Jahre Gemeindereform (Teil 2)

50 Jahre Gemeindereform (Teil 2)

Archivalie des Monats Februar 2024 von Dr. Mirko Crabus Die Diskussionen im Vorfeld der 1974 durchgeführten Gemeindereform wurden sehr scharf geführt. Lingen befand sich längst an den Grenzen seiner Siedlungskapzitäten, die umliegenden Gemeinden hingegen fürchteten...
Jahresausklang im Museum

Jahresausklang im Museum

Spende an die Lingener Tafel Lingen: Emslandmuseum und Heimatverein Lingen (Ems) hatten Silvester zu einer gemeinsamen Nachmittagsveranstaltung ins Museum und ins Kutscherhaus eingeladen. Viele Interessierte kamen, um gemeinsam den Jahresausklang zu feiern....
Hölle im Moor

Hölle im Moor

Die Emslandlager und der Nationalsozialismus in der Region Lingen: Das Thema Emslandlager bewegt die Menschen sehr, das zeigte die große Zahl interessierter Zuhörer im Saal Timmer. Anlässlich eines adventlichen Vortragsabends hatte der Arbeitskreis Lingener...
Auf dem Weg zur Stadt

Auf dem Weg zur Stadt

von Dr. Ludwig Remling Die entscheidenden Schritte auf dem Weg zur Stadt machte Lingen in den Jahrzehnten vor der Mitte des 14. Jahrhunderts. Damals dürfte auch die Lücke zwischen der Vorsiedlung nahe der Ems und dem Haupthof geschlossen und der mittelalterliche...

Pin It on Pinterest

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner